Luise Leininger Schule

Schule

Sonderpäd.Dienst

Beratungsstelle

Berufl. Übergang

Kooperative Klasse

Startseite Schulleitung U-Zeiten Ferien Kontakt Schüler Impressum Mensa SMV Schulsozialarbeit

Schule

LUISE LEININGER SCHULE

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt: Lernen

Unser Einzugsgebiet [534 KB]

Lage der Schule [348 KB]

Die Luise Leininger Schule bildet zusammen mit der Bilharzschule und der Lassbergschule ein Schulzentrum auf dem "Grünen Hügel" Sigmaringens.

Die Zusammenarbeit von GWRS und mit dem SBBZ Schwerpunkt Sprache und motorische Entwicklung sowie dem Schulkindergarten an der Laßbergschule kommt allen Kindern zugute. Wir verstehen uns als Teil dieser großen Schulgemeinschaft. Unser gemeinsames Schulgelände mit Spiellandschaften und Freiräumen ist ein idealer Ort der Begegnung für Schüler und Lehrer

Unsere Schule
ist eine Schule,
die Schülerinnen und Schüler mit Entwicklungsverzögerungen und erheblichen Lernschwierigkeiten aufnimmt
ist ein Ort,
wo Schülerinnen und Schüler sonderpädagogische Förderung, Zuwendung und Anerkennung erfahren
ist eine Einrichtung,
die in ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit an den Fähigkeiten und Möglichkeiten des Einzelnen anknüpft.
Bei uns arbeiten qualifizierte, kompetente und engagierte Lehrkräfte, die aufgrund ihrer Ausbildung nahezu den ganzen Bereich der Sonderpädagogik abdecken, weiterhin ausgezeichnete Fachlehrer im musischen und künstlerischen Bereich, sowie Fachkräfte in Ergotherapie und Psychomotorik, die unseren Schülern zusätzliche Fördermaßnahmen anbieten.
Aufgrund unserer vielfachen Bemühungen um die ganzheitliche Erziehung und Förderung unserer Schüler, wurde uns im Jahre 1999 vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport der Status einer "Förderschule mit ergänzendem Angebot" verliehen.


Unsere Schule bietet außerdem:

Schulsozialarbeit

Beratungsstelle für besonders förderungsbedürftige Kinder

Spezielle Eingangsklasse

Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren, der Fidelisschule, Laßbergschule KBZO Hörsprachzentrum und der Sebastian-Ott-Schule

eine Zusammenarbeit mit den allgemein bildenden Schulen, vor allem der Bilharzschule
Kooperation mit beruflichen Schulen und Förderberufschulen

Kontakte zu Ausbildungsbetrieben

Eine Kooperationslasse zwischen dem Berufl. Schulzentrum Sigmaringen-BVJ und der Luise Leininger Schule

der Möglichkeit der Um- und Rückschulung in andere Schularten

den Spracherwerb und Fremdsprachenunterricht

die Vermittlung von Computerkenntnissen

einen persönlichen Kontakt zu den Eltern

eine aktive Mitarbeit der Elternschaft am Schulleben

eine bewegungsfreundliche und ernährungsbewusste Schule

ergänzende Angebote

eine ständige Qualitätsüberprüfung und Qualitätssicherung

Hausaufgabenbetreuung